lexikon - vibropedia

Begriff suchen:

Maximalkraft
Defninition:

Maximalkraft - Die Maximalkraft beschreibt die höchstmögliche Kraft, die vom Körper (Nerv-Muskel-System) bewusst ausgeübt werden kann. Die Maximalkraft wird auch "Psychologische Grenzkraft" genannt und ist nicht mit der absoluten Maximalkraft zu verwechseln, welche nur in außergewöhnlichen Grenzsituationen wie z.B. Lebensgefahr durch den Körper freigesetzt wird. Diese Differenz ist die sogenannte "autonom geschätzte Reserve" und liegt bei ca. 20 %. Bei Leistungssportlern wird gezielt versucht diese Grenze oder Differenz zu verringern, was jedoch nur bedingt möglich ist, das es ein natürlicher Schutzmechanismus des Körpers ist

Mineralstoffe
Defninition:

Mineralstoffe - Mineralstoffe sind wichtige Bausteine und Nährstoffe die unser Körper nicht selbst produzieren kann und über die Nahrung von uns aufgenommen werden. Diese Minerale sind für Stoffwechsel, Wachstum oder Heilungsprozesse unerlässlich.

Eine abwechslungsreiche Ernährung mit ausreichend Nährstoffen beugt Krankheiten vor und schützt den Körper. Hier einige Nährstoffe als Beispiel: Calcium, Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Eisen, Fluor, Selen, Zink, Jod, Chrom

Muskelkater
Defninition:

Muskelkater - Was wir als Muskelkater empfinden sind medizinisch gesehen, kleine Risse in den Muskelfasern, die bei Überbelastung der Muskulatur auftreten.  In diese Risse tritt Wasser ein, welche den Muskel anschwellen lässt und als sogenannten Muskelkater war genommen wird.
        

Einträge 1 bis 3 von 3


Suchauftrag

Jetzt kostenlosen Suchauftrag platzieren.

mehr

TrueVibe Vibrationsgeräte

Unsere eigene Entwicklung für Männer - für ein intensives Training.

mehr

Lexikon

Was Sie schon immer über Vibrationstraining wissen wollten.

mehr